Aktuell

Aktuell

Online-Voting gestartet: Jetzt abstimmen für die NRW-Sportler des Jahres 2019

Mit den FELIX-Awards werden Sportlerinnen und Sportler aus NRW ausgezeichnet, die sich 2019 in besonderer Weise hervorgetan haben. Ab sofort kann jeder bis zum 1. Dezember für seine Favoriten abstimmen.

Nachfolger/in gesucht: Zoe Jakob gewann 2018 die Abstimmung zur Newcomerin des Jahres.

Die Gewinner der Online-Abstimmung werden bei der Felix-Gala am 13. Dezember 2019 in der Mitsubishi Electric Halle Düsseldorf bekanntgegeben.

Gesucht werden die besten Sportlerinnen und Sportler, die beste Mannschaft, die beste Newcomerin und der beste Newcomer, die Besten im Behindertensport sowie der beste Fußballer des vergangenen Sportjahres. Der Landessportbund Nordrhein-Westfalen und das Land NRW vergeben die Trophäe 2019 zum 13. Mal.

Alle Nominierten unter www.nrw-sportlerdesjahres.de

Die Sportstiftung NRW präsentiert den/die Newcomer/in des Jahres. Nominiert sind

  • Mira Pazic (17, Moderner Fünfkampf), SV Bayer Wuppertal
  • Sarah Voss (19, Turnen), TZ DSHS Köln
  • Paula Schneiders (18, Hindernislauf), LAZ Mönchengladbach
  • Bo Kanda Lita Baehre (20, Stabhochsprung), TSV Bayer 04 Leverkusen
  • Yannick Flohé (20, Bouldern/Klettern), Deutscher Alpenverein Aachen

Jetzt abstimmen!

Kurz-Viten der Newcomer/innen als pdf.

Nominiert für den Felix Behindertensport sind

  • Johannes Floors (24, Sprint/Weitsprung), TSV Bayer 04 Leverkusen 
  • Luzie Maesmanns (17, Kugelstoßen/Weitsprung/Diskus/Sprint), TSV Bayer 04 Leverkusen
  • Sandra Mikolaschek (22, Rollstuhltischtennis), Borussia Düsseldorf
  • Léon Schäfer (22, Weitsprung/Sprint), TSV Bayer 04 Leverkusen
  • Michael Thißen (32, Reiten), Integratives Reittherapiezentrum der Alexianer, Münster

Kurz-Viten der Behindertensportler als pdf.

Pro Kategorie gibt es fünf Nominierte, die von einer Fachjury bestimmt wurden. Entscheidende Kriterien sind neben sportlichen Spitzenleistungen unter anderem Engagement, Fairplay und Persönlichkeit. Der Trainer des Jahres wird von der Expertenjury benannt. Für ihn/sie kann nicht abgestimmt werden.

"Die Athletinnen und Athleten aus dem Sportland NRW leisten Beeindruckendes", sagt Andrea Milz, Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt des Landes Nordrhein-Westfalen. „Diese Leistungen würdigen wir mit dem Felix. Er bietet den Sportlerinnen und Sportlern das Rampenlicht, welches sie außerhalb von Sportereignissen für ihre erstklassigen Leistungen verdienen. Als Aushängeschilder der Besten im Westen sind sie auch Vorbild für andere Sportlerinnen und Sportler sowie für Fans, denn sie vermitteln, worum es im Sport geht: Engagement, Haltung und eine gesunde Portion Disziplin.“

Die Verleihungsgala findet am 13. Dezember in der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf statt – ein buntes Rahmenprogramm mit Tanz, Akrobatik und Musik sowie eine After-Show-Party sind inklusive.

Der WDR überträgt am 14. Dezember um 16 Uhr eine Aufzeichnung der FELIX-Gala.

www.nrw-sportlerdesjahres.de